Podersdorf Triathlon 2016

Das Podersdorf-Triathlon-Wochenende nutzten einige tricsler um einen weiteren Triathlon im Heimatbundesland zu absolvieren. Am Samstag startete Manfred über die Halbdistanz und konnte in souveränen 05:36 finishen. Am Sonntag standen dann Thomas C., Thomas G., Jürgen und Christian W. bei der olympischen Distanz am Start. Es wurde hart gebattelt - Christian kam beim Radfahren leider zu Sturz, lies sich aber trotzdem nicht unterkriegen. Schlußendlich kam Thomas C. nach einem heißen Kopf-an-Kopf-Rennen mit 2:15:34 als erster tricsler ins Ziel. Dicht gefolgt von Thomas G., der nach 2:17:00 die Ziellinie überquerte. Nach einer soliden Schwimmleistung und einer spitzen Radzeit kam Jürgen als 3. im Bunde mit einer Zeit von 2:21:21 ins Ziel. Christian lies sich von ein paar Schrammen nicht klein kriegen und finishte trotz allem in 2:37:05. Wir wünschen auf diesem Wege baldige Besserung!! Herzliche Gratulation allen Startern zu den Ergebnissen!!

Die Ergebnisse im Detail

Halbdistanz (1,9k/90k/21k):

Manfred Rupp

Schwimmen: 0:42:02 - Wz1: 03:30 - Radfahren: 2:32:58 - Wz2: 02:20 - Laufen: 2:15:08
Gesamtzeit: 5:36:00 Gesamtplatzierung 374 / 529

Olympische Distanz (1,5k/40k/10k):

Thomas Chab

Schwimmen: 27:06 - Wz1: 01:27 - Radfahren: 1:00:11 - Wz2: 01:35 - Laufen: 45:13

Gesamtzeit: 2:15:34 Gesamtplatzierung 44 / 357

Thomas Galda

Schwimmen: 27:06 - Wz1: 01:25 - Radfahren: 1:00:18 - Wz2: 01:06 - Laufen: 48:02

Gesamtzeit: 2:17:00 Gesamtplatzierung 52 / 357

Jürgen Kerschbaum

Schwimmen: 32:42 - Wz1: 01:02 - Radfahren: 0:58:20 - Wz2: 01:12 - Laufen: 48:02

Gesamtzeit: 2:21:21 Gesamtplatzierung 82 / 357

Christian Widder

Schwimmen: 28:39 - Wz1: 01:49 - Radfahren: 1:09:10 - Wz2: 01:58 - Laufen: 55:27

Gesamtzeit: 2:37:05 Gesamtplatzierung 201 / 357

Zum Seitenanfang