Trumer Tri 2016

Andi H., Thomas C., Martina und Michael H. starteten dieses Jahr über die Halbdistanz beim Trumer Triathlon. Der Start war um 9 Uhr, die Wettervorhersage prophezeite gutes Triathlonwetter und so freuten sich schon alle auf einen tollen Bewerb. Am Sonntag begrüßte uns Obertrum jedoch mit 12° C und Salzburger Schnürlregen. Unverzagt gingen wir trotzdem an den Start - das Wasser war mit 18° C auf alle Fälle wärmer als die Luft. Die Radstrecke ist bekannt für ihre schnellen Abfahrten und teils engen Kurven, also war beim Radsplit Vorsicht geboten, da es leider unaufhörlich regnete. Es kamen alle vier tricsler heil und zufrieden nach dem Radfahren in die Wechselzone und freuten sich schon aufs Laufen. Mittlerweile hatte es aufgehört zu regnen und die Laufstrecke trocknete langsam auf. Nach 21,1km Laufen waren alle froh im Ziel zu sein, in Summe war es doch ein anstrengender Triathlon. Bei Bier und Spritzer wurde dann in der heißen Sauna auf den erfolgreichen Bewerb angestoßen.

Die Ergebnisse im Detail

Halbdistanz (1,9k/88,5k/21,1k):

Thomas Chab

Schwimmen: 0:36:03 - Wz1: 07:00 - Radfahren: 2:54:47 - Wz2: 02:55 - Laufen: 1:44:02
Gesamtzeit: 5:24:47 Gesamtplatzierung 114 / 259

Andreas Hackl

Schwimmen: 0:40:23 - Wz1: 06:19 - Radfahren: 2:56:35 - Wz2: 03:00 - Laufen: 1:44:58

Gesamtzeit: 5:31:15 Gesamtplatzierung 126 / 259

Martina Hubert

Schwimmen: 0:39:23 - Wz1: 04:55 - Radfahren: 3:18:48 - Wz2: 02:18 - Laufen: 2:02:11

Gesamtzeit: 6:07:36 Gesamtplatzierung 200 / 259

Michael Hubert

Schwimmen: 0:38:16 - Wz1: 05:39 - Radfahren: 3:07:11 - Wz2: 02:48 - Laufen: 2:23:11

Gesamtzeit: 6:17:05 Gesamtplatzierung 213 / 259

Zum Seitenanfang