Steeltownman 2016

Dieses Jahr starteten wieder einige tricsler in Linz beim Steeltownman. Wie auch schon in den Vorjahren, waren in diesem Jahr die Wassertemperaturen so hoch, dass kein Neo erlaubt war. Obwohl Gewitterwolken rundum aufzogen, hielt das Wetter bis zum Ziel, beim Radfahren war allerdings ein starker Wind spürbar. Beim Schwimmen und Radfahren gab es ein spannendes Kopf-an-Kopf Rennen zwischen Michi und Thomas, welches schlußendlich Thomas bei seiner stärksten Disziplin - Laufen - klar für sich entschied

Herzliche Gratulation zu euren tollen Leistungen!!

Die Ergebnisse im Detail

Olympische Distanz (1,5k/40k/10k):

Thomas Chab

Schwimmen: 0:30:17 - Wz1: 00:51 - Radfahren: 1:09:49 - Wz2: 01:02 - Laufen: 0:46:14
Gesamtzeit: 2:28:04 Gesamtplatzierung 88 / 236

Michael Hubert

Schwimmen: 0:30:19 - Wz1: 01:08 - Radfahren: 1:09:45 - Wz2: 00:46 - Laufen: 1:06:30
Gesamtzeit: 2:48:30 Gesamtplatzierung 198 / 236

Chris Breuer

Schwimmen: 0:37:16 - Wz1: 01:15 - Radfahren: 1:12:29 - Wz2: 01:47 - Laufen: 0:58:00

Gesamtzeit: 2:50:49 Gesamtplatzierung 207 / 236

Martina Hubert

Schwimmen: 0:33:14 - Wz1: 01:10 - Radfahren: 1:17:28 - Wz2: 01:03 - Laufen: 0:59:24

Gesamtzeit: 2:52:21 Gesamtplatzierung 209 / 236

Zum Seitenanfang